förderfähig wagniskapital bmwi

Ab jetzt strahlen wir zusammen um die Wette. Wir haben nach längerem Hin und Her endlich den Bewilligungsbescheid vom Bundesministerium für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle bekommen. Wir sind im Rahmen der Initiative „INVEST – Zuschuss für Wagniskapital“ förderfähig.

Gefördert werden junge innovative Unternehmen, genauer Unternehmen, die einer Innovativen Branche angehören. Damit soll ihnen der Zugang zu Wagniskapital durch z.B. Business Angels erleichtert werden. Es muss aber nicht nur das Unternehmen Förderfähig sein, sondern auch der Investor muss einige Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehört unter Anderem, dass es seine Anteile an dem Unternehmen mindestens 3 Jahre hält.. Außerdem darf es kein institutioneller Investor sein. Nur private Investoren profitieren von dieser Förderungsmöglichkeit.

Sofern alle Beteiligten die Voraussetzungen erfüllen, kann der Geldgeber auf Antrag einen Zuschuss von 20% der Höhe seiner Einlage beantragen. Sehr interessant finden wir, dass die Anteile an dem Unternehmen dabei nicht veräußert werden müssen. Er kann weiterhin an der Gesellschaft und am Gewinn beteiligt bleiben.

Eine gute Idee allein ist meistens noch kein Garant dafür, dass es von ganz alleine läuft. Ein StartUp wie wir es sind benötigt Kapital in den verschiedensten Bereichen, um aus einer guten Idee oder Produkt ein richtiges Wirtschaftsunternehmen zu schaffen. Jetzt sind wir fröhlicherweise nicht mehr in der Seed-Phase, sondern befinden uns auf Wachstumskurs. Wir benötigen also Wachstumskapital. Und dazu laden wir alle interessierten Business Angel zu herzlich zu einem persönlichen Kennenlernen und Dialog mit uns ein.

 


AppSCREEN® für das Swop Team Ab jetzt direkt bei der Messe München