Smart City auf der Cebit

Smart City… bald ist es so weit! Vom 12. Juni bis 15. Juni stellen wir auf der CEBIT, integriert in den Messestand der Kommune.digital, unsere AppSCREEN® Lösung vor! Das interaktive XXL Tabletsystem erinnern bewusst an die Bedienoberfläche gängiger Smartphones oder Tablets und arbeitet mit dem Android-Betriebssystem. Kunden, Ratsuchende aber auch Angestellte nutzen intuitiv die angebotenen Inhalte, da sie mit der Bedienoberfläche App vertraut sind.

Gerade auf kommunalen Ebenen sehen wir zukünftig einen Schwerpunkt. Kleine und mittelgroße Städte und Gemeinden verfügen oftmals nur über knappe Ressourcen. Dort schafft das AppSCREEN® Konzept eine signifikante Unterstützung. Der Besucher kann sich selbstständig über die Besonderheiten der Kommune informieren und die für Verwaltungsvorgänge nötigen Eingaben machen. Dies spart Kosten und ist für die meisten Besucher angenehmer. Auf dem Weg zu einer Smart City ist AppSCREEN® ein Meilenstein.

Das Konzept

Apps sind keine kurzfristige Modeerscheinung. Die App-Oberfläche mit Android, als alternatives Betriebssystem zu Windows oder Linux, bietet eine zukunftssichere Basis für Digital-Signage-Anwendungen.

Für das POS / POI Terminal ist keine aufwändige Inbetriebnahme notwendig. Die notwendige App-Infrastruktur ist schnell zu installieren und äußerst einfach zu handhaben. Eine aufwändige Schulung oder Einweisung entfällt.
Zahlreiche Unternehmen und Kommunen betreiben schon eigene sogenannte Enterprise-Apps. Außerdem können die unzähligen im Netz verfügbaren Apps das Angebot schnell, flexibel und kostengünstig ergänzen.

Wetterfest und Vandalismus geschützt, was für einen Einsatz außerhalb der Dienstgebäude wichtig und notwendig ist, können individuell umgesetzt werden. Zukünftig werden auch Einbauvarianten für Wände, Tische, Schränke und Verkaufstheken zur Verfügung stehen. Wir schaffen damit die passende Voraussetzung für eine erfolgreiche Digitalisierung.

Die Vision einer Smart City wird dank des AppSCREEN® Konzepts ein spürbares Stück realer.

Smart City und der Gamification-Effekt

Spielen ist nicht nur etwas für Kinder. Neben der Verwendung auf Messen und Events, bei denen Besucher neue Apps ausprobieren und testen können, bietet sich der Einsatz im Einzelhandel bzw. Retail an. Als werbewirksame Installation hat sich der AppSCREEN® bereits bewährt. Er zieht neugierige Passanten an und gerade junge Menschen bedienen ihn spontan und enthusiastisch. Dem Gamification-Effekt kann sich niemand entziehen. Werbung für neue Produkte und Anwendungen wirken nicht als aufdringlich und plump, sondern werden anregend und informativ empfunden.

Freikarten für die CEBIT

Sie sind neugierig geworden und wollen AppSCREEN® live erleben und testen? Dann sichern Sie sich jetzt hier unverbindlich Ihr kostenloses e-Ticket für den Besuch der CEBIT. Sie finden uns in Halle 14, Stand L35.


Riesen-Tablet plug-and-play